_fitnessfriend posted

Heute: „Hey, guten Morgen! Nehmen Sie ein Paket für Haus Nummer 12 an?“ „Natürlich! Und der Job bei der Post, bringt der heutzutage noch #Spaß?“ ich tippe auf dem Scanner rum, stelle das Paket in den Windfang, er unterschreibt. „Sicher. Mir zumindest.“ ich schaue ihn an. Er ist uralt. Und hat wache Augen. „Was waren Sie denn von Beruf?“ „Klavierbauer!“ „Oh wow! Die gibt es nicht so oft. Wie interessant!“ „Ja... war schön. Aber Rente ist auch schön. Kommen Sie mal rein, ich zeig Ihnen was!“ Ein #Klavier? Die Stimmgeräte? Wie spannend! Er führt mich durch den Flur, durch die Küche (da sitzt seine uralte schöne Frau und schält Kartoffeln) und zeigt mir ein Bild. „Schauen Sie! Das waren wir vor 60 Jahren!“ Ein Hochzeitsbild. Er als junger Mann, sie als bildhübsche #Braut mit #Blumenkranz. „Diamantene Hochzeit, letzte Woche!“ wir plaudern, seine Liebste strahlt, legt das Schälmesser weg, steht auf und zeigt mir auf ihrem modernen #Smartphone, dass gar nicht zu ihren alten Händen passen will: Bilder der Feier, vom Buffet. „Oh! Lecker“
Plötzlich fragt er: „Sind die Christin?“ Mist, was antworte ich? Gut, die Wahrheit. „Agnostikerin.“ seine Brauen verziehen sich. „Aber bin nach christlichen Werten erzogen worden! Und: mein Name bedeutet „die Christin“.) Er sagt: „Das reicht nicht!“ Seine Frau sagt: “Morgen bekommen Sie Marmelade!“ Ich wüsste zu gerne, was ich bekommen hätte, wenn ich gesagt hätte, ich wäre eine katholische Priester-Postbotin. Aber Marmelade ist auch gut 😎 
Und auch wenn ich nichts bekomme: genau wegen diesen Begegnungen liebe ich meinen Job 💛 #dankefürnichts #postmomente #deutschepost #teamyellow #workflow #heutekeinhundefutter aber #einkaufaktuell #heydu #summer #storytelling #fitness #ganzschönlangetage #bisgleich #thankful #singlespeed #wiesokostetdasjetzt10centmehr #triathlon #profiinallenlebenslagen
_fitnessfriend
Kerstin
Heute: „Hey, guten Morgen! Nehmen Sie ein Paket für Haus Nummer 12 an?“ „Natürlich! Und der Job bei der Post, bringt der heutzutage noch #Spaß?“ ich tippe auf dem Scanner rum, stelle das Paket in den Windfang, er unterschreibt. „Sicher. Mir zumindest.“ ich schaue ihn an. Er ist uralt. Und hat wache Augen. „Was waren Sie denn von Beruf?“ „Klavierbauer!“ „Oh wow! Die gibt es nicht so oft. Wie interessant!“ „Ja... war schön. Aber Rente ist auch schön. Kommen Sie mal rein, ich zeig Ihnen was!“ Ein #Klavier? Die Stimmgeräte? Wie spannend! Er führt mich durch den Flur, durch die Küche (da sitzt seine uralte schöne Frau und schält Kartoffeln) und zeigt mir ein Bild. „Schauen Sie! Das waren wir vor 60 Jahren!“ Ein Hochzeitsbild. Er als junger Mann, sie als bildhübsche #Braut mit #Blumenkranz. „Diamantene Hochzeit, letzte Woche!“ wir plaudern, seine Liebste strahlt, legt das Schälmesser weg, steht auf und zeigt mir auf ihrem modernen #Smartphone, dass gar nicht zu ihren alten Händen passen will: Bilder der Feier, vom Buffet. „Oh! Lecker“
Plötzlich fragt er: „Sind die Christin?“ Mist, was antworte ich? Gut, die Wahrheit. „Agnostikerin.“ seine Brauen verziehen sich. „Aber bin nach christlichen Werten erzogen worden! Und: mein Name bedeutet „die Christin“.) Er sagt: „Das reicht nicht!“ Seine Frau sagt: “Morgen bekommen Sie Marmelade!“ Ich wüsste zu gerne, was ich bekommen hätte, wenn ich gesagt hätte, ich wäre eine katholische Priester-Postbotin. Aber Marmelade ist auch gut 😎
Und auch wenn ich nichts bekomme: genau wegen diesen Begegnungen liebe ich meinen Job 💛 #dankefürnichts #postmomente #deutschepost #teamyellow #workflow #heutekeinhundefutter aber #einkaufaktuell #heydu #summer #storytelling #fitness #ganzschönlangetage #bisgleich #thankful #singlespeed #wiesokostetdasjetzt10centmehr #triathlon #profiinallenlebenslagen

FeedMe is investigator of posts from social media.